Gemeinde Zullwil

Die nächsten Termine

Newsflash

Feiern Sie Geburtstag und haben zu Hause keinen Platz für die vielen Gäste? Im Gemeindehaus stehen verschieden grosse Räume mit Küche zur Verfügung. Informieren Sie sich bei der Gemeindeverwaltung.

News
eUmzug - elektronische Umzugsmeldung
Donnerstag, den 16.01.2020

Neu in Zullwil

Mit eUmzug können Sie Ihren Umzug online melden. Mit einem Umzug ist die Adressänderung innerhalb der gleichen Gemeinde oder ein Wegzug aus Ihrer heutigen Wohngemeinde in eine andere Gemeinde gemeint.

Ausländische Staatsangehörige können den Dienst mit wenigen Ausnahmen auch nutzen. Sie müssen sich aber trotzdem noch mit ihrem Ausländerausweis am Schalter der Zuzugsgemeinde melden, um diesen anpassen zu lassen.

Für den eUmzug können Sie folgenden Link benutzen.

https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/canton/so

Gemeindeverwaltung Zullwil

 
Fahrplanwechsel vom 15.12.2019
Montag, den 09.12.2019

Am Sonntag, 15. Dezember 2019 erfolgt der nächste Fahrplanwechsel im öffentlichen Verkehr. Das Bedürfnis nach einem gut funktionierenden und ausgebauten öffentlichen Verkehr ist weiterhin gross. PostAuto setzt sich aktiv mit den Gemeinden und Kantonen für eine nachhaltige und kundenfreundliche Entwicklung des öffentlichen Verkehrs ein. Der Fahrplan kann online angesehen werden unter postauto.ch/fahrplan.

 

Linie 111 Laufen-Nunningen-Seewen-Büren SO-Liestal

Auf dem Abschnitt Seewen SO-Nunningen werden neu alle Fahrten von der Linie 111 übernommen. Die Linie 116 verkehrt nur noch auf der Strecke Grellingen-Seewen SO.

Dadurch ergibt sich in den Hauptverkehrszeiten zwischen Liestal und Laufen einen Halbstundentakt. Die letzte Abfahrt der Linie 111 ab Liestal, Bahnhof erfolgt von Montag bis Freitag neu um 20.52 Uhr und Freitag und Samstag um 21.52 Uhr.

 
Die Sternsinger kommen!
Dienstag, den 05.11.2019

Hier finden Sie den Anmeldetalon dazu.

Dieser kann auch am Schalter der Gemeinde Nunningen bezogen werden oder unter 061 795 00 00  verlangt werden.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Sternsingen 2020.pdf)Sternsingen 2020.pdf137 Kb
 
Staupe bei Füchsen
Dienstag, den 22.10.2019

In Nunningen und Zullwil wurde bis jetzt je ein Fuchs mit Staupe festgestellt. Staupe ist eine Viruskrankheit die auf nicht geimpfte Haushunde wie auch andere Haustiere übertragbar ist. Für Menschen ist die Krankheit nicht ansteckend.  

Die Jagdaufsicht bittet die Bevölkerung um Ihre Mithilfe. Sichtungen von Füchsen und Dachsen, welche die Menschenscheu verloren haben, sind umgehend der Jagdaufsicht zu melden. Bitte berühren Sie die Wildtiere nicht. 

 

Jagdaufsicht Revier 62 Nunningen-Gilgenberg

Niklaus Brunner 079 785 38 27

Erhard Hänggi 079 667 53 53

 

Weitere Infos entnehmen Sie dem Merkblatt vom Amt für Wald, Jagd und Fischerei oder auf der Homepage vom Zentrum für Fisch- und Wildtiermedizin.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 24